28.03. Aachen

Hey Hey,  heute wieder aus Aachen. ( Aachen 29.3. Die Reise habe ich um 1 Tag verlängert) Brrrr. Kalt ist es auch hier und Schneereste!! Das soll Frühling sein? Meine Reise habe ich gut beendet. Danken möchte ich meiner lieben Frau Helga, dass sie mich die 3 Wochen hat „laufen“ lassen. Weiterer Dank gilt meinem Sohn Dirk, der mir die Seite eingerichtet und betreut hat. Zum Schluss gilt der Dank meinem treuen Wegbegleiter, der mich überall ohne zu Murren hingebracht hat: mein GLK und natürlich Allen, die mich auf meinem Weg begleitet haben. Das wars für dieses Jahr Nordreise. Geplant ist im nächsten Jahr wieder eine Nordtour zu fahren. Schaun wir mal, und tschüsss.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

27.03. Bremen

Hey Hey, aber nicht aus Bremen, sondern aus Flensburg an der Förde. Sonne, +4 Grad, böiger Wind. Aber die See riecht soooo gut! Von Malmö ging es über einen kurzen Abstecher in Kopenhagen weiter bei einer Eisenbahngesellchaft, die alte Fahrzeug hoffentlich aufarbeitet. Dann erst die Öresund-Brücke, Bilder gab es schon. Heute dann Bilder von der Storebelt-Brücke. Auch mit Zug. Morgen geht es weiter dann nach Bremen und Bremerhaven. Daher kommen erst am Freitag die letzten Bilder ins Netz. Bis dahin bitte etwas Geduld.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

26.03. Malmö

Hey Hey. Heute zum letzten Mal aus Schweden. Wetter: +5 Grad, Sonne, wenig Wind. Der Frühling!!! Bin noch etwas durch Malmö gewandert.  Musste natürlich 2 Eiscafes ausprobieren. Im Dolce Sicilia schmeckte da Schoko-Eis nach Pudding und das Pistazieneis nach fast nichts. Sizilianer (Roberto) können kein Eis machen!! In der Eisfabrik sah das Eis so aus, als ob es noch vom letzten Jahr übrig war. Nichts für mich.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

25.03. Malmö

Hey Hey aus Malmö. Wetter: +5 Grad, Sonne. Der Frühling kommt. Hoffentlich. Von Jönköping (Stadt der Streichholzfertigung) Museum leider zu, ging es zurück nach Växjö. Der Dom ist wirklich toll, der Altar aus Glas gefertigt. (Bilder zu sehen) Nachtrag zu gestern: Eksjö: viele typische alte Schwedenhäuser aus Holz bestimmen noch heute das Stadtbild.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

24.03. Jönköping

Hey Hey. Wetter: Sonne, kalter Wind und +2 Grad. Annas Hotel in Kristianstad war wirklich toll, Anna unheimlich nett und liebswürdig. Schade dass sie soweit weg ist von Aachen. Nächster Stopp war Hässleholm, die Grotten haben Winterpause. Daher nur ein Bild von der schönen Kirche. Osby ist die Stadt des Kinderspielzeuges aus Holz. Fabrikgebäude und Museum zu sehen. Växjö muss ich morgen nochmals besuchen, in der Kirche war Gottesdienst und der Altar muss traumhaft schön sein. Zwischen Hultsfred und Västervik fur die erste Eisenbahn Schwedens. Altes Bahnhofsgebäude. Alte Züge fahren nur im Juli und Aug. Vimmerby ist die Stadt Astrid Lindgrens. Die Kinderabteilung ist leider geschlossen, man sieht in der „World“ die kleinen Häuser. Mehr Bilder kann ich nicht unterbringen, morgen seht ihr noch einen Nachtrag.

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar